Ein Weg in die Liebe

Start in einen neuen 4er-Zyklus der fortlaufenden Gruppe 
"Pulsing Rituale für Frauen und Männer"

 

Ankündigung


07. - 12. April 2020

Vagus B – Parasympatikus

Sich selbst vergeben

05. - 10. Januar 2021

Vagus A – Sympatikus

Anderen vergeben

04. - 09. Januar 2022

Vagus B – Parasympatikus

Sich selbst vergeben


Bild Vagus A

Termine

  • Info/Anmeldung Schweiz

    Beatrice Sager
    Tel.: 0041 (0)41 921 2534
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Alle Gruppen finden im Schloss Glarisegg (Steckborn am Bodensee) statt

Datum

Gruppe

Flyer

Di 04.09. - So 09.09.2018 (Part 1)
Di 27.11. - So 02.12.2018 (Part 2)
Di 26.02. - So 03.03.2019 (Part 3)
Di 02.07. - So 07.07.2019 (Part 4)

Training 6
"Die Einweihung"

Di 17.03. - So 22.03.2020 (Part 1)
Di 08.09. - So 13.09.2020 (Part 2)

Advanced

Datum

Gruppe

Flyer

Part 1: Do 23.05. - So 26.05.2019
Part 2: Do 28.11. - So 01.12.2019
Part 3: Do 21.05. - So 24.05.2020
Part 4: Do 22.10. - So 25.11.2020

Ein Weg in die Liebe
Start in einen neuen 4er-Zyklus der fortlaufenden Gruppe

"Pulsing Rituale für Frauen und Männer"

Datum

Gruppe

Flyer

VAGUS A: Di 05.01. - So 10.01.2021


VAGUS B: Di 04.01. - So 09.01.2022

VAGUS A - Sympatikus:
"Anderen vergeben" 

VAGUS B - Parasympatikus:
"Sich selbst vergeben"

Vagus A – Sympatikus

Anderen vergeben

In unseren intimen emotionalen Verbindungen ,sei es zu unserem Partner(in), Freund(in), Ehemann(Frau), Kindern, zu den Menschen wo unsere Verletzlichkeit und auch unsere Bedürftigkeit sichtbar werden darf, wenn mit diesen Menschen in unserem Leben eine Verletzung passiert, dieser Schock manifestiert sich im Vagus – Sympatikus. Verletzt  zu sein bedeutet das unsere Gefühle verletzt worden sind. Unsere einst so vertraute Verbindung beginnt sich aufzulösen. Wir  hegen feindliche, angsterfüllte Gedanken. Essstörungen werden sichtbar. All das nährende, sei es emotionale Geborgenheit oder mentale Sicherheit, ist am schwanken. Wir beginnen uns zu schützen, haben Angst uns wieder zu öffnen. Diese Wunden zu heilen liegen  in der Vergebung  zu dem Menschen durch den wir den Schmerz erlebt  haben. Und dieses erfordert viel Zeit, Reflektion und Meditation und auch Körperarbeit ist sehr hilfreich.

Wir alle haben diese Phasen in unserem Leben erlebt und wie viel braucht es um aus  der negativen Interpretation des Geschehenen herauszukommen und in die ursprüngliche ungetrübte Wahrnehmung des Moments und der Liebe erneut einzutauchen. Ein Lachen, ein Weinen, ein Blick in die Augen, das Herz erneut die Führung übernehmen lassen, wir Vergeben in der Stille des Moments. Om Shanti Shanti Om

Vagus B – Parasympatikus

Sich selbst vergeben

Wenn uns jemand betrügt der eigentlich auf unserer Seite war,  sei es in der Arbeit oder auch innerhalb der Familien oder innerhalb Freundschaften, wenn wir für etwas angegriffen werden,
was wir nicht getan haben, dieser Schock manifestiert sich im Vagus B – Para Sympathikus.
Jede Beziehung durchläuft diese Problematik.  In den ewigen Angriffen, meist um die immer gleiche Thematik, ist unser Vertrauen  langsam, ganz langsam verschwunden. Wir wollen nicht
mal mehr darüber sprechen. Die Verletzung ist so tief, dass nur die kleinste Erinnerung an das, was geschehen ist,  uns innerlich verstummen lässt. Wir ziehen uns immer mehr zurück
in der Hoffnung, einen Ausweg zu finden. Einen Ausweg aus den endlosen Gedanken darüber. Die Befreiung liegt im loslassen dessen, was uns die Situation des Geschehenen angetan hat.

Es ist wie ein nach Hause kommen zu sich selbst zurück. Wahrzunehmen, dass wir uns selbst nicht genug lieben, uns keinerlei Respekt für das geben können, was unsere Qualitäten und
die Schönheit unseres Wesens sind…annehmen können, dass wir uns verloren haben.

Im Erkennen,  dass wir Liebe sind, wird es möglich, Sich selbst dafür zu vergeben, dass wir blind waren zu sehen, dass wir uns immer gesucht haben. Blind waren zu sehen, dass wir das
sind, was wir immer sein wollten.  Om Shanti Om

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok